Power Yoga Germany
Sprache: DE | EN
 
Mindfood des Monats
 

Innere Freiheit

 

Dein Charakter hat viele Facetten, Ecken und Kanten. 
Während Deiner Praxis wirst Du in Dir immer wieder an Stellen gelangen, an denen es Dir auch mal nicht nicht so gut gefällt. Dort findest Du Gefühle wie Scham, Aggressionen, Selbstzweifel oder irgendwelche anderen Peinlichkeiten. Es wird immer wieder Tage geben, an denen Du Dich vielleicht nicht so happy fühlst.
Das macht nichts, das Leben besteht eben nun mal nicht nur aus Sonnentagen. 
Es ist sinnvoll, sich dem Fluss des Lebens nicht entgegenzustellen, sondern ohne Widerstände das zu akzeptieren, was ist. Und wenn Du einen Tag hast, an dem solche negativen Gefühle Präsent sind, schau Dir genau an, was da los ist und was dort hochkommt. Es geht in unserer Praxis nicht darum, solche ungeliebten Aspekte Deiner Person auszuschliessen oder einfach mit einer naiven „ich denke positiv“ Einstellung unsichtbar zu machen. 
Das wäre zu oberflächlich. 
Deine mächtige Praxis soll ja integrieren (vervollständigen) und nicht ausschliessen (minimieren). 
Aktives Verändern und Arbeit an sich selbst wird immer Dinge an die Oberfläche holen, die vorher verborgen waren.
Und das ist gut so, denn nur was aus der Tiefe geholt wird kann auch wirklich genutzt und vor allen Dingen losgelassen werden. 
All diese unbewussten Gefühle, alten Ängste und unreflektierten Glaubenssätze wirken nämlich sonst im Untergrund, ohne das wir einen Schimmer davon haben, und behindern uns dabei unser volles Potential auszuschöpfen. 
Erst durch Annahme dieser Seiten an uns werden wir auch frei.
Autor: Dirk Bennewitz
Klicke hier um die Playlist zu hören :
Nr
Künstler
Titel
01
Mousse T.
Negril Blues
02
Fettes Brot
Lieblingslied
03
Eminem
The Real Slim Shady
04
Jamiroquai
White Knuckle Ride
05
Ashford & Simpson
Stay Free
06
Gil Scott-Heron
Free
07
George Michael
As
08
Die Fantastischen Vier
Weiter als Du denkst
09
Seal
Free
10
Jamiroquai
Pictures Of My Life
11
Jan Delay
Hoffnung
12
Xavier Naidoo
Freisein
13
Sounds From The Ground
Whispers
14
Jai Uttal
Instrumental Yoga Groove
15
 
Benjy Wertheimer
 
Rememberance
 
16
 
Steve Ross
 
Om/Invocation
 Compiled by Andrea Kubasch