MÄRZ 2017: FASZIEN-YOGA FÜR EINEN GESUNDEN UNTEREN RÜCKEN MIT DIRK
Sprache: DE | EN

MÄRZ 2017: FASZIEN-YOGA FÜR EINEN GESUNDEN UNTEREN RÜCKEN MIT DIRK

TERMINE:
04.03.2017 - 04.03.2017 / 14:00 - 16:00 (45 Euro / 40 Euro (Monats- und Zehnerkarteninhaber))
Geeignet für: Yogaeinsteiger, erfahrene Yogis und Yoga Lehrer aller Traditionen, die Ihr Wissen darüber vertiefen möchten, wie Faszien-Yoga einen gesunden Rücken unterstützen kann. 
Ein von Dirk und Qbi  entwickeltes Yogatraining präsentiert von FIT FOR FUN in der neuen DVD FASZIEN-YOGA und ihrem Buch FASZIENTRAINING MIT YIN YOGA.
Fast 20 Millionen Deutsche kennen das Stechen im Kreuz oder haben regelmäßig Rückenschmerzen im unteren Rücken.
Die gute Nachricht: Faszien-Yoga kann ein Weg sein, die Schmerzen zu lindern, sie ganz verschwinden zu lassen oder einen gesunden unteren Rücken aufzubauen und zu erhalten. 

In diesem Workshop lernst Du:
  • sanfte und sichere Bewegungen aus dem Faszien-Yoga, um Deine Hüfte und Muskeln im unteren Rücken zu dehnen und zu stärken.
  • Techniken für den Umgang mit Schmerzen
  • Möglichkeiten Yogapositionen auszuführen und trotzdem dabei  individuelle Bedingungen und Einschränkungen zu respektieren
  • Den sicheren Umgang und sinnvollen Einsatz mit der Faszien-Rolle

Besondere Aufmerksamkeit widmen wir den Hauptursachen für Rückenschmerzen wie:
  • Beckenschiefstand
  • Dysfunktionen  im Ilio-Sakral Gelenk 
  • Bandscheibenproblemen.
Dirk vermittelt in diesem Workshop östliche und westliche wissenschaftliche Erkenntnisse  zur Gewährleistung & Aufrechterhaltung eines gesunden unteren Rückens.

HIER ANMELDEN!


TERMIN: 
Samstag, 04.03.2017, 14.00 - 16.00 Uhr

LOCATION: 
Herderstrasse 38
22085 Hamburg 
STUDIO OST (WINTERHUDE)

Geeignet für: alle Levels

TARIF: 
Bei vorheriger Buchung und Bezahlung
Mitglieder: 40,- Euro (Monatskarten und Besitzer von 10er-Karten)
Nichtmitglieder: 45,- Euro

Bei Bezahlung an der Tageskasse (auch mit vorheriger Buchung):
Mitglieder und Nichtmitglieder 50,- Euro

INFORMATION:
info@poweryogagermany.de
TEL.: + 49 (0) 40 - 386 322 64